Hamburg Altstadt

 

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.

 

Kontorhausviertel

Hanseatisch, nobel und gediegen sollten die Firmensitze der Hanseaten sein, Luxus ohne große Verschwendung, Repräsentationspflichten erfüllen ohne zu übertreiben. Die Hamburger Kontorhäuser zeigen vom gediegenen Wohlstand und renditeträchtigen Kalkül.

Begleiten Sie uns auf einer Wanderung durch die City zu den berühmtesten Kontorhäuser.  Wir stellen, je nach Lage der Kontore  Ihrer persönlichen Auswahl sowie der gewünschten Dauer der Tour einen attraktiven, individuellen Rundgang zusammen. 

Die imposante Fassaden  erzählen nicht nur Geschichten sondern sie öffnen manchmal (nur an Werktagen) Ihre Türen um Ihnen einen überraschenden Einblick zu gewähren.

Lassen Sie den Blick auch mal nach oben schweifen und sich dabei die Geschichten und Erklärungen für den Fassadenschmuck unterbreiten, sie werden staunen was Elefanten, Löwen, Ölkannen und Blumenschmuck erzählen können.

Überraschend ist nicht nur die Vielfalt der Eingänge, Ornamente, die Farbigkeit der Fliesen und Schmuckelemente, sondern auch die Geschichten, die wir bei diesem Spaziergang über die Häuser erzählen können.

 

Hafencity - Architektur Pur

Nah am Wasser gebaut? Kann man wohl sagen! Direkt an Elbe und Hafen, mitten in der Innenstadt, entsteht derzeit auf 157 Hektar das Hamburg von morgen: ein hypermodernes Stadtviertel.

 

Von der Elbphilharmonie können Sie sich nicht nur einen wunderbaren Überblick über die Hafencity genießen sie haben von oben auch die wunderbare Sicht auf Stadt- und Hafen.  

 

Wir steuern auch zuzeit in Bau befindliche Hamburg Cruise Center an. Es ist nicht nur durch seine Funktion als Kreuzfahrtterminal interessant. Ab 2024 lockt es bestimmt wieder eine Königin (der Meere) in ihre heimliche Heimat: die „Queen Mary 2".

 

 

Nah am Wasser sind Sie bei unserem Rundgang „HafenCity" immer. Nah an Informationen über einen dynamischen Stadtteil mit vielen Highlights auch!